histit2
ranke2a

... damals - Geselligkeiten

(Fotomaterial aus dem Privatarchiv
 von Marianne Gehrke.)
Recherchen: Jürgen Meyer

Hühnerjagd in Woltersdorf

jagd1n

v.l.: Ernst Thiele, Bürgermeister, Dorfstraße; Christoph Bösel, Hofbesitzer, Dorfstraße gegenüber der Kapelle; Ernst Bitter, Gastwirt “Zur guten Quelle”, Dorfstraße.
Das Foto ist gegen Ende der 50er Jahre enstanden.

Fastnacht 1965
Wurst- und Eiersammler der Schützengilde

eiersamn

v.l.: Ernst Schulz (Chaussee-Schulz), Ziegeleistraße; Detlef Schwieger, Dorfstraße; Otto Polzin, Dorfstraße; Karl Schulz (Gehrkenschulzen Karlchen), Ziegeleistraße; Ernst Peinert, Koreitz.

Versammlung
Woltersdorfer Honoratioren in der Bitter´schen Gaststube

sitzg

v.l.: Adolf Schulz, Hofbesitzer, Koreitz an der Friedenseiche; Heinrich Gauster, Hofbesitzer, Dorfstraße an der Kapelle; Heinrich Wolter, Bruder von Hermann (Burg-) Wolter; Karl Lüdemann, Hofbesitzer, Koreitz am Bauernteich; Theodor Prüfer, Hofbesitzer, Koreitz,  Hermann Schulz (Tischlerschulz), Tischlermeister, Ziegeleistraße.
Aufnahme aus den 50er Jahren des vergangenen Jahrhunderts.

Geburtstagskränzchen 1940

grazi
silo1

1. Anita Wenzel geb. Bluhm, Am Sande;
2. Frieda Gain geb. Warneke, Bhfstr.;
3. Käthe Riebow, Am Sande;
4. Hedwig Jabelmann geb. Gayko, Bhfstr.;
5. Gertrud Böttcher geb. Kräft, Dorfstr.;
6. Luise Teege geb. Kräft, Dorfstr.;
7. Ella Läsecke geb. Bense, Dorfstr.;

8. Grete Kasten, Dienstmagd bei Eggers, Dorfstr.;
9. Gisela Nierzwicki geb. Tiedeitz, Am Sande;
10. Irmgard Brandhorst geb. Schulz, Dorfstr.;
11. Lucie Thiele geb. Bense, Ziegeleistr.

Maskenball zu Fastnacht ...

esel

(undatiertes Foto aus den Nachkriegsjahren)

... und kostümierte Damen

asto

v.l.: Anneliese Stödter und Lucie Thiele

Junggesellen beim Neujahrswünschen 1960

njwue

v.l.: Horst Grimm, designierter Hoferbe von Keiken-Schulz, Ziegeleistr.; Ewald Klug, wohnte mit seinen Eltern im Hinterhaus auf dem Hof von Lippe/Kl. Breese in der Dorfstr.; Hans-Hermann Schulz, Bruder unserer Archivarin Marianne, Ziegeleistr.; Karl Schulz (Gehrkenschulzen Karlchen), Ziegeleistr.; Manfred Möller, Bruder von Karl Möller, Dorfstraße.

Am Silvesterabend trafen sich die unverheirateten jungen Männer in einer der Woltersdorfer Gastwirtschaften. Dort spendierte ihnen der Wirt zum Jahreswechsel Grog. Nach Mitternacht machte man sich dann in fröhlicher Stimmung auf den Weg durch´s Dorf. Sie zogen von Haus zu Haus und sangen vor jeder Tür:

“Das alte Jahr vergangen ist,
wir danken dir, Herr Jesu Christ,
daß du in Not uns und Gefahr,
behütet hast das ganze Jahr!”

nej1

Danach erfolgte der traditionelle Neujahrswunsch:

nej2

“Wir wünschen Euch ein fröhliches Neues Jahr,
langes Leben und dazu viel gutes Glück.
Gott läßt Euch in Frieden leben
jede Stund´ und Augenblick.
Droben in des Himmels Garten,
da wird Jesus Euch erwarten.
Amen, amen, das ist wahr,
das wünschen wir der Familie .... zum neuen Jahr!”

Als Dank dafür gab es dann etwas Bares oder einen kleinen Umtrunk.


Leider ist diese schöne Sitte auch der neuen Zeit zum Opfer gefallen.

Schunkel-Frühschoppen

runde1

(undatiertes Foto aus den Nachkriegsjahren)

silo3

1. Dorfpolizist Unger, Bahnhofstraße;
2. Theodor Prüfer, Gemeindediener u. Hofbesitzer, Koreitz;
3. Adolf Lippe, Hofbesitzer, Dorfstraße;
4. Ernst Gain, Postbeamter, Dorfstraße;
5. Adolf Eggers, Gemeindedirektor u. Hofbesitzer, Dorfstraße;
6. Adolf Schulz , Hofbesitzer, Koreitz Friedenseiche;
7. Max Noatsch, Schmiedemeister, Bahnhofstraße.
 

Tanzvergnügen im Bitter´schen Saal

tzvg

(Foto aus früher Nachkriegszeit)
 

Wirtshaus-Impressionen 1932
Gesellige Runde in der Schubach´schen Gaststube

schub

v.l.: im Hintergrund Gastwirt Hermann Schubach, “Zur Post”, Ziegeleistr.;
vorne: Albert Wrede, Otto Paartz, Willi Gehrmann, Ernst Hahlbohm, --- , Karl Lüdemann.
 

ranke3

... damals - Gemeinsamkeiten

Treibjagd 1930
in der Woltersdorfer “Bauernheide”.

jagd2an

Jäger und Treiber vereint bei der Jagdpause mit kleinem Umtrunk und Imbiß.
(X) Heinrich Gauster, Hofbesitzer, Dorfstraße
 

Gruppenfoto der Woltersdorfer Schulkinder 1935

schulj35n
silhos35

3.   Gertrud Kräft (Böttcher)
5.  Hermann Tiedeitz
9.   Herbert Dammann
11. Karl Kammradt
13. Karl Lorenz
15. Hildegard Schulz (Hapke)
19. Gisela Tiedeitz
20. Anita Bluhm (Wenzel)
21. Lina Mennerich (Schulze)
23. Richard Beinhorn
24. Hedwig Gayko (Jabelmann)
26. Lucie Bense (Thiele)
 

31. Elsbeth (Grundschock)
34. Lisa Meyer
35. -- Lühr
45. Werner Gauster
46. Albert Krohne
47. Hartwig Mente
50. Heinz Meyer
53. Werner Stödter
57. Ernst Schulz (Chaussee-S.)
58. Wolfgang Giese
60. Werner Bertram
 

Kostümball zu Fastnacht 1948
auf dem Bitter´schen Tanzsaal.

f48n
NARR

... und 1950

f50n

(Rechts unten im Bild: Adolf Lippe als Vogelhändler.)

Mit den goldenen 5
Parodie auf eine damalige Tanzkapelle

go5

v.l.: Ursula Peinert, Martha Calek/Behn, Gertraud Främke,
Erika Prieß, Olga Zipperle.

... im fröhlichen Miteinander.

heinemn

v.l.: Karl Kammradt, Hofbesitzer, Dorfstraße; Inge Heinemann, Kolonialwaren, Ziegeleistraße; Herbert und Anita Dammann, Hofbesitzer, Dorfstraße, Gisela und Franz Nierzwicki, Mieter b. Sand-Schulz im Koreitz.
 

Hier geht´s weiter ...
KLICK!

posk